< STU proudly presents: Julia Seibt
21.01.2017
11:47
Alter:
306 days
Erster Einsatz des Landeskaders in Luxemburg erfolgreich
Am Sonntag, dem 15.01.2017 fand beim Aquathlon in Luxembourg der erste Formtest der Saison statt.

Wir reisten alle hoch motiviert an und waren gespannt wie die Form zu Beginn des Jahres ist. Der Wettkampf war gegliedert in Vorlauf, Viertelfinale, Halbfinale und Finale. Im Vorlauf konnte ich mich als zweiter meines Laufes direkt fürs Viertelfinale qualifizieren, in das jeweils die 4 Schnellsten der 8 Vorläufe und die 16 Lucky Looser einrückten. Im Viertelfinale hatte ich sowie andere Athleten der STU etwas Pech bei der Athleten Verteilung, sodass wir dort schon einiges riskieren mussten. Ich konnte mich dann im schnellsten der 4 Viertelfinals als 4. mit der schnellsten Laufzeit fürs Halbfinale qualifizieren.

Im Halbfinale war dann nichts mehr mit Ausruhen für mich sowie die anderen 6 Athleten der #greenforce. Nachdem ich im Halbfinale alles zeigen musste was ging kam ich als 6. ins Ziel, sodass ich mir die Hoffnung auf einen Final Platz bewahren konnte. Nachdem das zweite Halbfinale im Ziel war stand fest das ich mich sowie Tim Hellwig und Nick Ziegler fürs Finale qualifiziert hatten. Im Finale waren dann leider schon die meisten Körner verschossen, sodass ich mich völlig erschöpft und taumelnd als 11. ins Ziel retten konnte. Im Ziel brauchte ich dann erstmal ein paar Minuten bis ich wieder voll bei Bewusstsein war und realisieren konnte das dies nun nach langem wieder ein super Wettkampf war, troztdem dass ich in den letzten 1,5 Wochen durch eine Entzündung in der Schulter nur Beine geschwommen bin. Die Laufform ist super was auf weiter erfolgreiche Wettkämpfe hoffen lässt.

Desweiteren möchte ich noch Tim und Nick erwähnen die mit dem 2. und 7. Platz super Leistungen gezeigt haben sowie alle anderen Athleten die alles gegeben haben und bis zum Schluss gekämpft haben.

Bis Bald euer Chris Ziehmer

(Weitere Fotos zum Wettkampf finden sich auf unserer Facebook-Seite!)