07.08.2012
21:26
Alter:
5 yrs
Stimmungsvolles Public Viewing am OSP
An der Hermann-Neuberger-Sportschule wurde im Olympiatreff ein Public Viewing der Olympia-Wettkämpfe angeboten.

Helen, Nils und Noah mit "TIME FOR HEROES", dem offiziellen saarländischen Olympiasong.

Rund 50 Zuschauer verfolgten dort mit Spannung auf zwei Großbildleinwänden das Herrenrennen in London. Ein kleiner aber stimmungsvoller Fanclub in passendem Outfit gab dem Geschehen den entsprechenden optischen Anstrich. Jan Frodeno lieferte ein tolles Rennen und erreichte den 6. Platz, womit nach seiner langen Verletzungspause niemand gerechnet hatte. Steffen Justus hatte Pech und steckte auf der Radstrecke in einer Verfolgergruppe fest, die keine Anstrengungen unternahm, nach vorne aufzuschließen. Steffen gab beim Laufen alles und erreichte immerhin noch den 16. Platz. Wenige Kilometer vor dem Ziel überholte er Maik Petzold, der auf dem 31. Platz finishte.
(mj)