27.08.2012
11:40
Alter:
5 yrs
Bromelain-POS Team Saar das Maß aller Dinge
2. Bundesliga Süd: Dritter Sieg bei dritten Wettkampf

Das Bromelain POS-Team Saar der LTF Marpingen kann in der zweiten Triathlon Bundesliga Süd den (Meisterschafts-) Sekt schon langsam kalt stellen. In Franfurt/Main feierten sie beim dritten Wettkampf den dritten Sieg.

Nicht der Sieg alleine, sondern die Art und Weise wie souverän dieser herausgeholt wurde, war beeindruckend. Bereits nach dem Schwimmen über 1500 Meter gab es keine ernsthaften Zweifel, dass die Saarländer am Ende wieder die Nase vorn haben würden. Den kompletten Triumph des Seriensiegers verhinderte Sean Donnelly vom Software AG Team DSW Darmstadt, der die Einzelwertung gewann. Für die 1,5 Kilometer Schwimmen, 45 km Radfahren und 10 km Laufen benötigte er 1:56:13 Stunden. Den Grundstein zum Sieg setzte er auf der Radstrecke. Dort nahm er, nicht zuletzt bedingt durch das Windschattenverbot, der Konkurrenz zwei Minuten ab (1:01.59).

Nach ihm kam aber das Bromelain Quartett mehr oder weniger geschlossen ins Ziel. Jonathan Marx (2.; 1:56:23), Jonas Breinlinger (3.; 1:56:36), Daniel Breuer (4.; 1:56:50) und Benedikt Seibt (5.; 1:57.13) sorgten mit Platzziffer 14 für einen herausragenden Erfolg.

In der Tabelle liegt das Bromelain Team mit drei Punkten nunmehr vor Darmstadt (7) und Montabaur (8). Der nächste Wettkampf wird am 2. September in Nürnberg ausgetragen.

(mj)