07.03.2012
09:41
Alter:
6 yrs
Hermann-Neuberger-Medaille für Tri-Sport Saar-Hochwald Merzig
Belohnung für erfolgreiche Jugendarbeit



Der Hermann-Neuberger-Preis 2011 für erfolgreiche Jugendarbeit wurde am 10.Februar 2012 durch die Jury entschieden.

Tri-Sport Saar-Hochwald in Merzig konnte dabei eine Hermann-Neuberger-Medaille, verbunden mit einem Preisgeld von 1.500 Euro, erringen.

Der große Hermann-Neuberger-Preis geht an den Saarländischen Turnerbund mit ihrem Konzept der Talentschulen. Der Preis ist mit 7.500 Euro dotiert und wird vom Landessportverband für das Saarland, der ARAG-Sportversicherung und den Himmelseher Versicherungen Weltweit ausgelobt.

Die Hermann-Neuberger-Plaketten (jeweils 4.500 Euro) gehen an die HSG Völklingen (Handball), und den Ruderverein Saarbrücken. Weitere Hermann-Neuberger-Medaillen (jeweils 1.500 Euro) gehen an den Sportclub Reisbach (Fußball), Saarländische Tennisbund eV und den Golfverband Saar.

Die Preisverleihung findet am Dienstag, 27. März 2011, um 17 Uhr an der Saarbrücker Hermann-Neuberger-Sportschule statt. Laudator ist Horst R. Schmidt, DFB-Schatzmeister.

Website von Tri-Sport Saar-Hochwald: www.tri-sport.de

(mj)