< Triathlon-Schulmeisterschaften mit Landesentscheid zu “Jugend trainiert für Olympia”
25.08.2015
08:43
Alter:
2 yrs
Kampfrichter aus Luxemburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland beim City-Triathlon Merzig
Im Januar 2015 vereinbarten die Obleute aus Luxemburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland, einen Austausch der Kampfrichter vorzunehmen.

Es sollte bei verschiedenen Veranstaltungen jeweils Kampfrichter aus dem anderen Landesverband tätig werden. Von dieser Vorgehensweise erhofft man sich unter anderem einen intensiven Austausch über Auslegungskriterien.

Nachdem saarländische Kampfrichter in Luxemburg zweimal zu Gast waren, kamen nun Kampfrichter aus Luxemburg und Rheinland-Pfalz ins Saarland. Gerade für die Luxemburger Kollegen war die Veranstaltung in Merzig eine Premiere. Erstmals waren sie in das saarländische Wettkampfgeschehen eingebunden.

Von diesem Kampfrichter -Austausch profitieren unseres Erachtens auch die TeilnehmerInnen der saarländischen Veranstaltungen. Jetzt werden sie nicht mehr von den gleichen Kampfrichtern „beobachtet“.

Der Verlauft des City-Triathlons in Merzig hat gezeigt, dass die Zusammenarbeit zwischen den Kampfrichter aus verschiedenen Landesverbänden fruchtbar ist. Auf Grund der gut funktionierenden Zusammenarbeit soll dieser Austausch weiter ausgebaut werden.

Wolfgang Mitzel